2014


Objekt:

BliLi-Programm, Neubau BÜSA km 20,797 Kleinröhrsdorf,
Strecke 6200 Kamenz - Pirna

Bauleistung:
  • Umfangreiche Kabeltiefbauarbeiten zur Umstellung der BÜ-Sicherung auf eine Lichtzeichenanlage mit Halbschranken

  • Anpassung der Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik, der Elektronik sowie der Kabelanlagen an die neuen baulichen Erfordernisse

  • Errichtung eines neuen Schalthausstandortes

  • Herstellung bituminöser Straßenaufbau und Anpassung der Wegführung an die sicherungstechnischen Erfordernisse

Bauzeitraum:03/2014 - 09/2014
AG:DB ProjektBau GmbH
AP des AG:Hr. Schwenke
Auftragsvolumen:ca. 210.000,- €
Bilder zum BV “BliLi-BÜ km 20,797 Kleinröhrsdorf”:

Der BÜ vor/mit Baubeginn.

Der BÜ vor/mit Baubeginn.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.

Im Hintergrund ist der neue Schalthausstandort zu sehen.

Im Hintergrund ist der neue Schalthausstandort zu sehen.

Objekt:

Neubau LWL-Kabelanlage, IKI-Ring Südost 4
zwischen ESTW-A Horka und ESTW-UZ Görlitz

Bauleistung:
  • Errichtung einer neuen Kabelanlage (ca. 2.300 m Betonkabelkanal, Gleis- und Straßenquerungen, Kabelschächte, Muffenbausätze)

  • Instandsetzung des vorhandenen aufgeständerten Trogsystems (ca. 5.600 m)

  • Verlegung eines neuen LWL-Kabels (Sub-Leistung)
Bauzeitraum:04/2014 - 07/2014
AG:DB Netz AG, Rb Südost
AP des AG:Hr. Jänicke
Auftragsvolumen:ca. 425.000,- €

Objekt:

BliLi-Programm, Neubau BÜSA km 14,537 Laucha L212 Nebraer Str.,
Strecke 6726 Naumburg - Reinsdorf b. Artern

Bauleistung:
  • Umfangreiche Kabeltiefbauarbeiten zur Umstellung der BÜ-Sicherung auf eine Lichtzeichenanlage mit Halbschranken

  • Anpassung der Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik, der Elektronik sowie der Kabelanlagen an die neuen baulichen Erfordernisse

  • Errichtung eines neuen Schalthausstandortes

  • Anpassung der vorhandenen Straßenbefestigung einschl. Entwässerungsanlagen an die sicherungstechnischen Erfordernisse

  • Lieferung und Einbau von Gleistragplatten (STELFUNDO) als BÜ-Befestigung
Bauzeitraum:07/2014 - 12/2014
AG:DB ProjektBau GmbH
AP des AG:Hr. Sommer
Auftragsvolumen:ca. 450.000,- €
Bilder zum BV “BliLi-BÜ km 14,5 Laucha”:

Das Planum ist für den Einbau der STELFUNDO-Gleistragplatten vorbereitet.

Das Planum ist für den Einbau der STELFUNDO-Gleistragplatten vorbereitet.

Die Gleistragplatten wurden per Autokran eingehoben.

Die Gleistragplatten wurden per Autokran eingehoben.

Der BÜ nach dem Umbau. Rechts ist der neue Schalthausstandort zu sehen.

Der BÜ nach dem Umbau. Rechts ist der neue Schalthausstandort zu sehen.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.

Der BÜ nach dem Umbau.